25. September 2018

Neuer Veranstaltungsort für ‹Noi Orizonturi› am 6. und 7. Oktober

 

Unter dem Titel ‹Noi Orizonturi› widmet das Literaturbüro OWL vom 5. bis 7. Oktober 2018 ein Wochenende der zeitgenössischen rumänischen Literatur. Die Lesungen und Gespräche am Samstag, 6. Oktober, und am Sonntag, 7. Oktober, werden – anders als angekündigt –  im denkmalgeschützten Haus Münsterberg in Detmold (Hornsche Straße 38) stattfinden. Eintrittskarten, die für den ursprünglichen Veranstaltungsort Alte Schule am Wall in Detmold erworben wurden, sowie die Platznummern behalten ihre Gültigkeit. Die Veranstaltung mit Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller am Freitag, 5. Oktober, ist von der Änderung nicht betroffen, Herta Müller liest wie geplant im Konzerthaus in Detmold.

Das Veranstaltungswochenende spürt der Literatur eines Landes mit einer gespaltenen Gesellschaft nach, das schwer von zwei Diktaturen gekennzeichnet ist. Vorgestellt werden renommierte und zu entdeckende Autor*innen und Bücher aus dem rumänischen Sprachraum. Am 5. Oktober liest und erzählt Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller von dem, was sie zum Schreiben gebracht hat, und am 6. und 7. Oktober geben die Autor*innen Lavinia Branişte, Liliana Corobca und Filip Florian gemeinsam mit weiteren Künstler*innen, darunter der mit dem Deutschen Hörbuchpreis ausgezeichnete Frank Arnold, Auskunft über die Vielfalt der rumänischen Gegenwartsliteratur.

Karten für alle drei Veranstaltungstage sind im Literaturbüro OWL telefonisch unter 05231-30 80 210 sowie online unter www.literaturbuero-owl.de erhältlich und kosten zwischen 8 und 20 Euro.


Das Literaturbüro Ostwestfalen-Lippe in Detmold wird seit 1990 von einem gemeinnützigen Verein getragen, es wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, der Stadt Detmold, Landesverband Lippe und Kreis Lippe.

 

Literaturbüro Ostwestfalen-Lippe in Detmold e.V.
Hornsche Straße 38
32756 Detmold
Telefon: 05231-30 80 20
Fax: 05231-30 80 220
info@literaturbuero-owl.de
www.literaturbuero-owl.de

Künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin: Iris Hennig
Presse: Sarah Bloch, 05231-30 80 20 | bloch@literaturbuero-owl.de