Schmökern im Corona-Shutdown

Haben Sie gestern unseren Buchtipp vermisst? Wie so vieles gerade, ändern sich auch hier die Dinge ein wenig: Gestartet sind wir mit unseren Leseempfehlungen, um einen kleinen Beitrag zur »literarischen Versorgung« während des Shutdowns zu leisten. Zum Glück können Veranstaltungen ja nun Stück für Stück wieder stattfinden. An unseren Schmökervorschlägen möchten wir dennoch festhalten, allerdings nicht mehr wöchentlich, sondern erst einmal monatlich. Sie können unseren Buchtipp nun zukünftig jeden dritten Dienstag im Monat an dieser Stelle lesen. Wir schicken ihn Ihnen aber auch gerne, zusammen mit unserem Rückblick »30 Jahre 30 Posts«, per Mail zu. Bei Interesse schreiben Sie uns eine Mail an info@literaturbuero-owl.de.