Webinare für Autor*innen: Selfpublishing und die Kunst des Geschichtenschreibens

Im Rahmen der Reihe »Orientierung im Literaturbetrieb« vermittelt das Literaturbüro OWL (angehenden) Autor*innen praktische Tipps und Hintergrundinformationen für ihr Schreiben und für die Präsentation und Veröffentlichung ihrer Texte. Derzeit finden die Vorträge und Workshops aufgrund der Corona-Pandemie als Live-Webinare statt.

Am Dienstag, 26. Mai 2020, um 19.00 Uhr bietet die Autorin Sabine Lipan ein Webinar zum Thema Selfpublishing an. Für Autor*innen ist Self-Publishing (als E-Book oder auch als gedrucktes Buch) ein einfacher und kostengünstiger Weg zur ersten Veröffentlichung. Allerdings muss dabei alles selbst gemacht oder geeignete Dienstleister*innen gefunden werden. In ihrem Vortrag skizziert Sabine Lipan den Weg zum digitalen Buch und wirft einen Blick auf Chancen und Begrenzungen des E-Books und des elektronischen Buchmarkts. Das Angebot ist ein Impulsgeber, kann jedoch keine umfassende Beschreibung zur Erstellung eines E-Books oder Selfpublisher-Books liefern. Eine Teilnahme ist über die Videokonferenz-App Zoom möglich und kostet 5 €.

In der digitalen Textwerkstatt »Die Kunst des Geschichtenschreibens« können Autor*innen am 21. Juni 2020 von 15.00 bis 19.00 Uhr mit der Autorin Liane Dirks an ihren eigenen Texten arbeiten. Spezielle Zeiten – besondere Geschichten: Wann, wenn nicht jetzt, lohnt es sich mehr, Beobachtungen festzuhalten und Geschichten aufzuschreiben. Wie aber erhält ein Text Struktur, was macht eine gute Geschichte aus und wie gibt man dem, was man sagen möchte, die angemessene Form? Unter Leitung von Liane Dirks arbeiten die Teilnehmer*innen am eigenen Text und suchen in kleiner Gruppe nach den Stärken und Schwächen eines jeden Beitrags. Die Teilnahme an dem Onlineseminar kostet 20 € (ermäßigt 15 €) und ist über die Videokonferenz-App Zoom möglich, die Platzanzahl ist begrenzt. Voraussetzung für die Teilnahme ist – nach erfolgreicher Anmeldung – das Einreichen eines Textes von sechs bis acht Seiten bis zum 05. Juni 2020 an info@literaturbuero-owl.de.

Anmeldungen für die Veranstaltungen, die in Kooperation mit dem VS Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller NRW stattfinden, sind unter www.literaturbuero-owl.de möglich.

Pressekontakt

PDF-Download