Karsten Strack ist neuer künstlerischer Leiter

Das Literaturbüro OWL hat ab sofort einen neuen künstlerischen Leiter! Karsten Strack hat mehr als zwanzig Jahre Berufserfahrung als Schriftsteller, Kulturveranstalter und Moderator und ist in der nordrhein-westfälischen Literaturszene ausgezeichnet vernetzt.

Das Literaturbüro OWL sieht Karsten Strack inhaltlich gut aufgestellt. Durch neue Impulse und innovative Veranstaltungskonzepte möchte er in den kommenden Monaten eine Profilschärfung und eine deutlichere Positionierung des Literaturbüros OWL in NRW erreichen. »Wenn man in die Zukunft starten will, muss man die Vergangenheit kennen – das gilt auch für meine Arbeit im Literaturbüro OWL«, ist er sich sicher. Die Themen »digitale Literaturlandschaft« und »generationenübergreifende Literaturprojekte« sollen fester Bestandteil des Programms werden und erfolgreiche bestehende Formate ergänzen.

»Ich bin sowohl in beruflicher als auch in privater Hinsicht ein ›Überzeugungstäter‹ und ich freue mich darauf, zusammen mit meinem Team Projekte voranzutreiben und durchzuführen, für die ich mich begeistern kann. Mein neuer Job ist mir eine echte Herzensangelegenheit.« (Karsten Strack)