Die Kuh Lieselotte

Lesung von Alexander Steffensmeier

Im Rahmen des ersten »Detmolder Kinder- und Jugendliteraturfestivals« kommt der Autor und Illustrator Alexander Steffensmeier mit seiner Kuh Lieselotte ins Haus Münsterberg.

Die Kuh Lieselotte ist eigentlich ganz friedlich. Nur auf den Postboten hat sie es irgendwie abgesehen … Nichts liebt sie mehr, als ihm aufzulauern und ihn zu erschrecken. Der arme Kerl hat schon Albträume. Auch die Bäuerin ist wütend. Denn jedes Paket, das sie bekommt, ist beschädigt, weil der Postbote es vor lauter Schreck immer fallen lässt. So geht das nicht weiter. Da hat der Postbote eine Idee …

Wie diese Idee aussieht und was Lieselotte die Bäuerin, die verrückten Hühner und all die anderen Bauernhofbewohner*innen noch so für Abenteuer erleben, ist in der bebilderten Lesung von Alexander Steffensmeier für Kinder zwischen vier und sieben Jahren zu erleben. Zudem zeigt Alexander Steffensmeier live, wie er seine Figuren zeichnend zum Leben erweckt und erklärt den Kindern, wie ein Bilderbuch entsteht.

Details zur Lesung werden noch bekannt gegeben.

Alexander Steffensmeier

Veranstaltungsort
Haus Münsterberg
Hornsche Straße 38
32756 Detmold
Anfahrt planen
Partner*innen

In Kooperation mit:

Das Literaturbüro OWL wird institutionell gefördert vom:

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW