Literaturbüro OWL

Wortspielerei: school of talents

Lesung mit Silke Schellhammer

Die Autorin Silke Schellhammer gibt im Rahmen des Detmolder Kinder- und Jugendliteraturfestes »Wortspielerei« gleich mehrere Lesungen im Haus Münsterberg.

Nach einer rund einstündigen Lesung im Saal für viele Kleine und Große gibt es noch drei »Lesungen im Separée«, bei denen jeweils max. drei Kinder für 20 Minuten die Autorin und ihren wunderbaren Text ganz für sich haben und einmal all das fragen können, was sie schon immer über die school of talents wissen wollten.

Silke Schellhammer liest in der öffentlichen Lesung um 11 Uhr sowohl aus dem ersten als auch aus dem siebten, dem neuesten, Band der Reihe, und stellt einige der außergewöhnlichen Schüler*innen der school of talents vor. So können sowohl Kenner*innen als auch Neueinsteiger*innen mit Freude die »school of talents« besuchen.

In der school of talens gibt es nicht nur ganz normalen Unterricht. Wenn Schüler*innen sich in Vögel verwandeln, durch Wände gehen, Wasser beeinflussen oder Tiere verstehen können, steht ordentlich Chaos auf der Tagesordnung – aber auch jede Menge Spaß. Und um allerlei Geheimnisse zu lüften und Rätsel zu lösen, ist so manches Talent plötzlich mehr als hilfreich.

Silke Schellhammer

Karten: Karten für die »Wortspielerei« kosten im Vorverkauf als Einzelkarte für Klein und Groß 5,00 Euro zzgl. Gebühren pro Karte. Es gibt eine Familienkarte für fünf Personen für 20,00 Euro zzgl. Gebühren (mind. 1 Erwachsener, max. drei Kinder unter 16 Jahren). Auch Freunde gehören natürlich zur Familie! Kinder unter drei Jahren, die keinen eigenen Sitzplatz benötigen, haben freien Eintritt in Begleitung der Eltern. Alle Karten für die »Wortspielerei« können hier online bestellt oder in der Tourist Information Lippe & Detmold oder in den Geschäftsstellen der Lippischen Landes-Zeitung erworben werden.

Für die »große Lesung im Saal« und die »Separée-Lesungen« müssen jeweils getrennte Karten erworben werden. Die Familienkarte ist für die »Separée-Lesung« nicht gültig.

Die »Wortspielerei« ist ein Kooperationsprojekt verschiedener Detmolder Kulturinstitutionen. Das komplette Programm mit allen Lesungen und Projekten ist hier online einzusehen.

Ablauf
11:00 - 12:00 Uhr Lesung im Saal
13:00 - 13:20 Uhr Separée-Lesung 1
13:20 - 13:40 Uhr Separée-Lesung 2
13:40 - 14:00 Uhr Separée-Lesung 3
Veranstaltungsort
Haus Münsterberg
Hornsche Straße 38
32756 Detmold
Anfahrt planen
Partner*innen

In Kooperation mit:

Wortspielerei

Gefördert durch:

Sparkasse Paderborn-Detmold
Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW

Das Literaturbüro OWL wird institutionell gefördert vom:

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW
Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.
  • Marketing
    Einsatz von Tools und Diensten zur Erfolgsmessung von Marketing-Maßnahmen und / oder Werbung.