Literaturbüro OWL

Schreibatelier: Creative Writing

Orientierung im Literaturbetrieb

Wie entstehen literarische Texte und welche Impulse kann ich zum Schreiben nutzen? Wie werden Figuren lebendig, worauf kommt es beim Verfassen von Szenen und Dialogen an? Wie finde ich eine literarische Stimme? Welche Möglichkeiten gibt es, meine Schreibpraxis zu entwickeln, mich mit anderen auszutauschen und ein Manuskript zu veröffentlichen? Und schließlich: Worüber soll ich überhaupt schreiben?

Im Schreibatelier erhalten die Teilnehmer*innen Gelegenheit, sich mit eigenen, bereits geschriebenen Texten konstruktiv auseinanderzusetzen oder sich in ersten Schreibübungen zu versuchen – in jedem Fall aber literarisch kreativ zu werden. Nach einer Einführung in das Feld des literarischen Schreibens erproben sie in kleineren »Fingerübungen« zentrale literarische Verfahren und lernen verschiedene Zugänge zur Textproduktion kennen. Durch das Gespräch über eigene und fremde Texte wird die individuelle Schreibpraxis reflektiert und das textkritische Urteilsvermögen geschärft.

Die Autorin Isabelle Lehn und die Lektorin und Literaturagentin Hanne Reinhardt werden die Leitung des Schreibateliers übernehmen und den Teilnehmer*innen wertvolle Hinweise an die Hand geben. Beide eröffnen einen Einblick in den Literaturbetrieb, die Rahmenbedingungen schriftstellerischen Arbeitens und mögliche Strategien zur Veröffentlichung.

Der Kurs ist in zwei Blockseminaren konzipiert, sodass zwischen den Terminen eine längere Schreibphase möglich ist. Das Schreibatelier ist offen für Schreibanfänger*innen, die einen ersten Zugang zum literarischen Schreiben suchen. Aber auch erfahrenere Schreibende, die an längeren Manuskripten arbeiten und sich dazu eine Rückmeldung erhoffen, sind herzlich willkommen.

Isabelle Lehn

Hanne Reinhardt

Ablauf
07. Mai 10:00 - 18:00 Uhr Termin 1
08. Mai 09:00 - 16:00 Uhr Termin 2
18. Juni 10:00 - 18:00 Uhr Termin 3
19. Juni 09:00 - 16:00 Uhr Termin 4
Veranstaltungsort
Haus Münsterberg
Hornsche Straße 38
32756 Detmold
Anfahrt planen
Partner*innen

In Kooperation mit:

Das Literaturbüro OWL wird institutionell gefördert vom:

Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW
Karten
Die verfügbaren Karten werden geladen ...
Blockierter Inhalt

Dieser Inhalt (Eventbrite) ist aufgrund der Cookie Einstellungen derzeit nicht sichtbar.
Um diesen Inhalt zu sehen, sind die Komfort-Funktionen nötig. Datenschutzerklärung

Wir optimieren unsere Webseite mit Cookies

Diese Webseite verwendet Tools und Funktionen, die unter Umständen Cookies im Browser Ihres Gerätes speichern. Nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

  • Standard
    Wesentliche Services und Funktionen
  • Komfort
    Ermöglicht Komfortfunktionen dieser Webseite (beispielsweise die Darstellung von Videoinhalten (Youtube, Vimeo) oder die Ortung durch Google Maps)
  • Performance
    Zur Optimierung des Usererlebnisses durch die Erfassung und Auswertung des Besuchsverhaltens.
  • Marketing
    Einsatz von Tools und Diensten zur Erfolgsmessung von Marketing-Maßnahmen und / oder Werbung.